Dreilindenhöhe,
Luzern

Projekt Dreilindenhöhe, Luzern
9 Eigentumswohnungen
Grundstückgrösse 2873 m²
Investor Sonnenrain AG, Luzern
Architektur GKS Architekten Generalplaner AG, Luzern
Projektentwicklung EBERLI.
Vermarktung Leu & Partner Immobilien AG, Luzern
Realisation ab 2020
Projektwebsite www.dreilindenhoehe.ch
Luzern von seiner schönsten Seite

An ruhiger Lage im begehrten Wohnquartier Wesemlin-Dreilinden, umgeben von Villen, schmucken Altbauten und gepflegten Gärten, entstehen drei jeweils vierstöckige Stadtvillen. Auf dem parkähnlichen Grundstück von 2873 m² bieten die insgesamt neun prachtvollen Eigentumswohnungen den zukünftigen Bewohnerinnen und Bewohnern ein repräsentatives, luxuriöses Zuhause nahe des Luzerner Stadtzentrums.

Die Dreilindenhöhe inszeniert ihre Wohnlandschaften mit einer luxuriösen Ausstattung und flexiblen Grundrissen. Für noch mehr Privatsphäre können bei den meisten Wohneinheiten jeweils zwei Master Bedrooms integriert werden. Zu jeder Eigentumswohnung gehören ein Weinkeller und ein Kellerraum mit eigener Waschküche.

Die unvergleichliche Sicht auf den See, die Berge und die Stadt Luzern ist für die Käuferschaft ein ebenso entscheidendes Kriterium wie optimal zugeschnittene Grundrisse, eine überzeugende Architektur und die gepflegte Parklandschaft, welche die einzelnen Gebäude miteinander verbindet.

Die Dreilindenhöhe setzt zudem mit Photovoltaik-Anlagen, Erdsonden-Wärmepumpe und der Möglichkeit eines Ladeanschlusses für Elektroautos in der Tiefgarage auf eine klimafreundliche Energieversorgung. Die umfriedete Anlage und das Sicherheitskonzept garantieren den Bewohnerinnen und Bewohnern eine überdurchschnittlich hohe Sicherheit und viel Privatsphäre.

Die Bewohnerinnen und Bewohner der Dreilindenhöhe kommen dabei in den Genuss eines einzigartigen Lebensgefühls auf Augenhöhe mit der Natur und mit der Stadt zu Füssen.

News